Outbound Link Summary:
1 week ago
p3k dots

Wie im Pazifik gegen die Folgen des Klimawandels gekämpft wird.

Die Menschen konzentrieren sich sehr stark darauf, sich an die Veränderungen anzupassen – so werden Deiche und Küstenbefestigungen gebaut, die Abfallentsorgung verbessert, Mangrovenwälder angebaut, um die Küstenerosion einzudämmen und der Katastrophenschutz ausgebaut. Letztlich handelt es sich dabei aber nur um kurzzeitige Maßnahmen: Küstenbefestigungen können nur eine bestimmte Zeit halten, denn wenn der Meeresspiegel um 3 Meter steigt, werden die Inseln von Tuvalu und von Kiribati aufhören zu existieren.