Outbound Link Summary:
Wednesday, 23. September 12020
p3k dots

I only knew the babies climbing up the TV tower so far.

David Cerny’s installations in the Czech Republic.

A Cryptologic Mystery.

Did a broken random number generator in Cuba help expose a Russian espionage network?

Eruda: Console for Mobile Browsers (via css-tricks.com).

Opening dossiers — and old wounds.

As troves of KGB documents become declassified, former Soviet nations are grappling with their not-so-distant pasts.

By putting this history online, the archivists wanted not just Ukrainians but the entire international community to draw their own conclusions about how Soviet security services sought to censor, surveil, and repress citizens of the republics.

Comica11y is an experiment that aims to achieve an all-inclusive online comic experience. Because comics should be universal.

“a record of death and dying.”

A Rare Day-by-Day Document of Life Aboard a Slave Ship.

The logbook is written from the white perspective, and its horrors are plain to see.

What if you were an evil data scientist?

(…) I could make the numbers say almost anything I want them to and the only thing keeping the world safe is my sense of ethics.

Warum Paris Hilton das Monster in ihrem Leben brauchte.

Als Halbwüchsige kommt Paris Hilton in die Provo Canyon School, eine Art Gefängnisinternat. Man fährt dort nicht hin, sondern wird abgeholt, und zwar mitten in der Nacht, gewaltsam aus dem eigenen Bett. Das Kind denkt, entführt zu werden, doch die Auftraggeber des Kidnappings sind ihre eigenen Eltern, die weinend zusehen, wie ihre Tochter nächtens nach Utah verfrachtet wird.

Relevant: Buying Myself Back – When does a model own her own image?

Saturday, 19. September 12020
p3k dots

Gendern macht die Diskriminierung nur noch schlimmer.

Und ich weiß, dass die allermeisten Argumente gegen das Gendern falsch sind. Falsch ist es zum Beispiel, zu behaupten, dass sich Wörter wie Student*innen nicht aussprechen ließen. Wer „Theater“ korrekt aussprechen kann, mit einem glottalen Verschlusslaut, also „The-kurze Pause-ater“ und nicht von „Thejater“ spricht, kann auch „Student-kurze Pause -innen“ aussprechen. Auch ist falsch, dass das Gendern nicht schön sei.

Wer denkt, dass bei der zwischenmenschlichen Kommunikation Schönheit wichtiger sei als Gerechtigkeit, der rettet auch einen Ertrinkenden nicht, weil das ganz hässliche Wasserflecken auf dem Jachtdeck gibt. Am falschesten, dass die deutsche Sprache irgendwie vor Wandel geschützt werden müsse. Alle Argumente dieser Art bitte nur auf Althochdeutsch verfassen.